Skip to main content
Our jobs

Team Lead Electrical

Apply now
Reference ID R149767 Updated 06/07/2024
Downstream Supply Chain
Germany
Hamburg
N/A

Du willst etwas Großes bewegen? Dann fang bei Shell an!

Shell ist eine globale Unternehmensgruppe, die Lösungen anbietet, damit Menschen und Güter mobil bleiben, Unternehmen ihre Maschinen betreiben können, Häuser und Wohnungen warm und hell sind. Das Portfolio reicht von traditionellen Kraftstoffen, Schmierstoffen und Spezialitäten bis hin zu E-Charging, Wasserstoff, Biokraftstoffen, Gas und erneuerbaren Energien.

Zur Unterstützung des Pariser Abkommens hat sich Shell das globale Ziel gesetzt, bis 2050 ein Netto-Null-Emissions-Energieunternehmen zu werden. Shell investiert weltweit Milliarden von Dollar in CO2-arme Energie, darunter Ladestationen für Elektrofahrzeuge, Wasserstoff, erneuerbare Energien und Biokraftstoffe.

Shell ist seit 1902 in Deutschland vertreten, hat ihren deutschen Hauptsitz in Hamburg und beschäftigt heute deutschlandweit rund 4800 Mitarbeiter in Forschung, Produktion und Vertrieb von Energielösungen für private Mobilität und Heimenergie und chemische Produkte und Schmierstoffe für nahezu alle Branchen.

Was dich erwartet

Du führst das Elektro-, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (EMSR)-Team mit 13 Mitarbeitenden und bringst deine technische Expertise ein. Du stellst den effizienten Einsatz der von Dir verantworteten Ressourcen sicher.  Zu Deinem Team gehören das 2-Schicht-EMSR-Personal, und die 3-Schicht-Elektriker*innen (geführt von 2 Vorarbeiter*innen). Weiterhin wirst du von einem Instandhaltungsplaner unterstützt. Darüber hinaus sorgst du für Wissenstransfer und Teamentwicklung und pflegst Verbindungen zu anderen Shell-Standorten und deren Teams.

  • Du bist Teil des Maintenance Leadership Teams und stimmst dich eng mit deinen Teamleiter Kollegen ab. Du machst dabei den Unterschied und bist Vorbild, um eine kollegiale, professionelle und moderne Zusammenarbeit sicher zu stellen.
  • Du organisierst die effiziente Wartung der Produktionsanlagen des Standortes um einen sicheren, zuverlässigen und kosteneffizienten Betrieb zu gewährleisten. Die Kundenzufriedenheit und die Belieferung der Kunden stehen dabei im Fokus.
  • Du fundierst als EMSR-Ansprechpartner*in und treibst kontinuierliche Verbesserungsinitiativen voran. Du arbeitest an spannenden Projekten im Elektro- und Automatisierungsbereich mit und bringst dort deine Fachexpertise ein.
  • Du initiierst, steuerst und überwachst kontinuierliche Verbesserungen unter Berücksichtigung von Betriebsprofilen, Umwelt- und wirtschaftlichen Aspekten.
  • Du gewährleistest die Einhaltung und den zuverlässigen Betrieb von elektrischen Anlagen und agierst als Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) gemäß deutscher Gesetzgebung sowie als VEFK gemäß VDE 1000-10:2021-06.
  • Du organisierst die Teamentwicklung, förderst und forderst deine Mitarbeiter*innen. Zusammen mit dem HR-Bereich unterstützt du gezielt die Weiterbildung.
  • Du unterstützt das Asset-Management am Standort und vertrittst den Bereich EMSR in internen und externen Audits, Meetings und Konferenzen

Was dich auszeichnet

Du arbeitest gerne im Team, bist kommunikationsstark, qualitätsbewusst und sicheres Arbeiten ist für dich essenziell. Darüber hinaus bringst du idealerweise die folgenden Erfahrungen mit

  • Bachelor- oder Master-Abschluss im EMSR-Bereich oder gleichwertig.
  • Relevante Ausbildung im Bereich Elektrik und/oder Mess- und Regeltechnik sowie nachweisbare kontinuierliche Entwicklung sind von Vorteil.
  • Führungserfahrung, vorzugsweise in einem industriellen Umfeld.
  • Berufliche Erfahrung im Bereich EMSR-Arbeiten.
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office und digitalen Tools, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil.
  • Hervorragende Problemlösungsfähigkeiten und schnelle, pragmatische und effektive Entscheidungsfindung.
  • Gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir dir bieten

Wir bieten dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag und fördern die Eigenverantwortung und das persönliche Wachstum unserer Mitarbeitenden. Wir stehen für ein wertschätzendes Miteinander und legen großen Wert auf Diversität in unseren lokalen und globalen Teams. Auf dich warten spannende Tätigkeitsfelder in einem inspirierenden und motivierenden Umfeld. Darüber hinaus bieten wir dir folgende Leistungen und Benefits:

  • Wettbewerbsfähiges Einstiegsgehalt
  • Performance Bonus
  • Vermögenswirksame Leistungen und ein Aktienkauf-Programm
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie ein Tankguthaben
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit von Gleitzeit
  • Zugang zu vielfältigen Trainings- und Weiterbildungsprogrammen

Wähle das, was zu dir und deinem Leben passt:

  • EGYM Wellpass mit landesweitem Zugang zu tausenden Fitness- und Wellness-Angeboten
  • Mental Health Programm sowie umfassende Beratungsangebote und einem Work-Life-Service
  • Leasing-Fahrrad in Form einer Gehaltsumwandlung

Grasbrook Lubricants Centre

Das Grasbrook Lubricants Centre im Hamburger Hafen produziert einen Großteil der in Europa verkauften Schmierstoffe unter dem Markennamen Shell. Das Schmierstoffwerk ist eines der Größten in Europa und der Shell Gruppe.

Jährlich werden hier rund 436 Millionen Liter produziert. Knapp 300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen– darunter viele Chemikanten, Industriemechaniker, Lagerfacharbeiter und Verfahrensingenieure – und rund 200 Kontraktoren arbeiten „auf dem Grasbrook“.

Unser Schmierstoffwerk mit einer Historie, die bis 1888 zurückgeht, trägt mit seiner umfassenden Standorttransformation außerdem maßgeblich zur Powering-Progress Strategie des Shell Konzerns bei.

Interessiert?

Hast du Lust an den Energieherausforderungen von morgen zu arbeiten?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!